Preispolitik unserer Datenrettungs-Dienstleistung

Unsere Preispolitik

Datenverlust ist für Betroffene eine hoch emotionale Angelegenheit. Das ist völlig nachvollziehbar, wenn man bedenkt, dass jahrelang gesammelte Daten wie die ersten Schritte des Kindes oder die Bilder des schwer ersparten Urlaubs plötzlich verschwinden. Daher unsere Preispolitik.

 

Um den Betroffenen weitere Strapazen und Frust zu ersparen, stellen wir unsere Forderungen erst dann auf, wenn wir für Sie was geleistet haben. Das bedeutet Null Daten? Null Kosten! Lediglich die Kosten für den versicherten Rück-/Versand sind von Ihnen zu tragen. Wenn Sie Ihren defekten Datenträger nicht mehr wieder haben wollen, sagen Sie es uns. Wir können ihn auch kostenlos und fachgerecht für Sie entsorgen.

Wie setzt sich unsere Preispolitik bei einer Festplattenwiederherstellung zusammen

Es gibt Festplatten in verschiedenen Arten, Formen und Größen. Eine Datenträgergröße, z.B. von einer Festplatte, kann von wenigen MB bis hin zu 30TB sein. Sehr häufig werden Festplatten in der Größe zwischen 5 GB und 4 TB verwendet. Ein weiterer Unterschied bei Festplatten ist die Verbindungsstelle (Interface). Diese hat sehr unterschiedliche Typen und Datentransfergeschwindigkeit (SATA, USB, IDE etc.).

Des Weiteren werden Festplatten bei der Speicherart unterschieden. Da gibt es Festplatten die Daten auf Magnetscheiben schreiben und Festplatten die die Daten auf Flash-Speicher (SSD Solid State Drive) schreiben. Lese- und Schreibkopffehler, bei dem es zu einem sogenannten Head-Crash mit komischen Klick und Klackgeräuschen (mechanischer Fehler) der Festplatten kommen kann, traten bei Magnetscheiben-Festplatten auf. Elektronische Fehler können in beiden Festplattenarten auftreten, da beide eine elektronische Platine haben. Allein aus diesen aufgezählten Datenträgern heraus kann es bei Datenverlust zu unterschiedlichen Datenrettungs-Methoden und Datenrettungs-Aufwand kommen. Und hinzu kommt noch, dass der Grund des Datenverlustes einen großen Faktor ausmacht.
Das sind die Gründe warum es so schwierig ist Pauschalpreise anzubieten.
Deshalb machen wir es mit unserer Preispolitik fair für Sie und versuchen es Ihnen so angenehmen wie möglich zu machen, indem wir bis zur Auftragserteilung und einer erfolgreichen Datenrettung keinen Euro beanspruchen (mit Ausnahmen von eventuellen Versandkosten).

 

 

 

Click here to opt-out.