Datenrettung SSD Festplatte (Solid State Drive)

SSD Datenrettung mit Datendoktor – Ihr professioneller Datenrettungsdienst aus Berlin

Speichermedium ist besonders leistungsfähig. Kein Wunder, dass die effizienten Flash-Laufwerke in den meisten PCs und Laptops verbaut werden. Auch als externe SSD Festplatte überzeugt der SSD-Datenträger. Die Speichermedien arbeiten geräuschlos und lesen Daten im Vergleich zu HDD-Datenträgern schneller aus. Da die Festplatte nicht aus beweglichen mechanischen Bauteilen und magnetischen Scheiben besteht, ist sie stoßunempfindlicher. Aber auch bei einem SSD Datenträger kann es zu Fehlfunktionen kommen.

Bewahren Sie Ruhe, wenn die externe SSD Festplatte defekt ist. Datendoktor unterstützt, als professioneller Datenrettungsdienstleister, bei der Datenwiederherstellung. Expertenwissen und Erfahrung sorgen für eine effiziente Daten Rettung Berlin. Von unserem Büro in der Hauptstadt aus arbeiten wir für Kundinnen und Kunden aus ganz Deutschland. Betroffene SSD Speichermedien senden Sie uns per Post oder bringen Sie ihre defekte Festplatte persönlich vorbei. Nach einer kostenlosen Analyse erhalten Sie einen unverbindlichen Kostenvoranschlag für die Datenwiederherstellung. Nur bei erfolgreicher Datenrettung aus Ihrer SSD Festplatte, stellen wir unsere Arbeit in Rechnung.

solid state drive ssd festplatte
Ein SSD-Speicher besteht aus ganz vielen Flashspeichern die in Verbindung miteinander stehen.

So funktioniert eine SSD Festplatte

Ein Solid State Drive Speichermedium unterscheidet sich von konventionellen HDD Festplatten. Hard Disk Drives bestehen aus mechanischen Teilen. Daten werden mithilfe von rotierenden Schreiben und beweglichen Schreib- und Leseköpfen gespeichert. Im Inneren von SSD Festplatten befinden sich Flash-Speicherchips. Nahezu ohne Zeitverlust werden Daten auf den Chips gespeichert oder ausgelesen. Damit ist eine SSD Festplatte fast hundert Mal schneller als ein HDD-Speichermedium. Jeder Flash-Speicherchip kann nur etwa 5.000 bis 10.000 Schreibvorgänge gewährleisten. Danach kann es zu Unzuverlässigkeiten des Speichermediums oder sogar zu Defekten kommen.

Die Lebensdauer und Haltbarkeit einer SSD Festplatte ist wesentlich besser als bei HDD Festplatten mit mechanischen Verschleißteilen, da in eine SSD Festplatte eine Vielzahl an Flash-Speicherchips verbaut werden, die nichtbeweglich sind. Ist die SSD Festplatte defekt, ist der Ansatz zum Daten retten und Daten wiederherstellen ein anderer als bei HDD-Festplatten. Datendoktor bietet eine kompetente und zuverlässige Datenrettung von Berlin aus unabhängig von der Marke ob WD, Samsung oder anderer Festplatten-Hersteller.

Gründe für Datenverlust auf SSD Datenträger

Mechanische Fehler können bei SSD Festplatten aufgrund der Bauweise nicht entstehen. Wird die fest verbaute oder die externe SSD Festplatte wird nicht erkannt? Dann liegt womöglich ein logischer Fehler vor. Die Ursachen reichen von Materialermüdung bis hin zum Erreichen der maximalen Schreibvorgänge pro Flashzelle. Ist ein elektronisches Bauteil ausgefallen, liegt die Herausforderung darin, Datenfragmente bei der SSD Datenrettung wieder korrekt und sinnvoll zusammenzusetzen.

Egal ob es sich bei Ihrem Datenträger um eine Festplatte von namhaften Herstellern wie Samsung SSD, Western Digital SSD oder einer anderen Marke handelt, jeder SSD-Hersteller arbeitet mit einem anderen Controllertyp. Die Daten werden auf unterschiedliche Art und Weise auf freien Zellen verteilt. Mit leistungsfähiger Software und hilfreichen Tools gelingt die Datenwiederherstellung von der Samsung SSD und Western Digital SSD. Der Fehler „externe SSD Festplatte wird nicht erkannt“ heißt nicht, dass die Daten unwiederbringlich verloren sind. Datendoktor unterstützt Sie als Datenrettungsfirma bei der Datenrettung Ihrer SSD Festplatte. Auch bei einer defekten Firmware, Schäden an den Anschlüssen und defekten Schnittstellen übernimmt Datendoktor die Datenrettung von Berlin aus und steht Ihnen zur Seite.

ssd speicher
SSD-Speicher sind viel schneller als HDD-Speicher und Langlebiger.

SSD Speicher formatiert? Ihr Datenretter hilft!

Schadsoftware oder ein versehentliches Formatieren der Festplatte können ebenfalls zu Datenverlust führen. Egal ob die Festplatte kaputt ist oder ein unachtsamer Klick die Daten gelöscht hat – die Situation ist für Betroffene mehr als ärgerlich. Auf den ersten Blick scheinen Daten wie Urlaubsfotos, Hausaufgaben, Studienunterlagen und andere wichtige Dateien für immer weg zu sein. Glücklicherweise sind wichtige Daten häufig noch vorhanden. Wenn der Speicher versehentlich gelöscht wurde, gelingt eine erfolgreiche Datenrettung in den meisten Fällen. Nach dem Löschen werden die Zellen zum Überschreiben freigegeben. Wenn die Daten nicht überschrieben werden, sind sie weiterhin vorhanden. Vermeiden Sie deshalb Eigenversuche, schalten Sie den Computer oder die betroffene Festplatte bzw. die externe Festplatte ab und wenden Sie sich schnellstmöglich an Datendoktor für die professionelle Datenrettung Berlin.

Datenrettung SSD Festplatte – so arbeiten wir

Kontaktieren Sie uns im Vorfeld gern telefonisch oder per E-Mail. Den betroffenen Datenträger senden Sie uns postalisch zu oder bringen ihn persönlich vorbei. Der erste Schritt für die professionelle Datenrettung ist eine ausführliche Analyse. Unsere Kundinnen und Kunden erhalten anschließend einen Analysebericht samt Kostenvoranschlag. Wir beginnen mit der Datenrettung Ihrer SSD Festplatte, sobald Sie uns den Auftrag dazu erteilen. Datendoktor – Datenrettung Berlin – arbeitet mit leistungsfähigen Tools, die auf die jeweiligen Festplattenvarianten abgestimmt sind. So gelingt die Datenwiederherstellung der SSD Datenträger mit hoher Erfolgsquote. Sollte das Daten wiederherstellen nicht gelingen, bleibt der Einsatz der SSD Datenrettung kostenfrei. Nur im Erfolgsfall stellen wir eine Rechnung für unsere Dienstleistung. Datendoktor – Ihr Partner für Datenrettung Berlin – arbeitet transparent und zuverlässig. Datenschutz und Vertraulichkeit stehen für uns als professioneller Datenrettungsdienstleister an erster Stelle. Im Anschluss senden wir Ihnen die geretteten Daten auf einem Ersatzspeichermedium zu.

Vertrauen Sie uns Ihren SSD Speicher an und senden Sie die ausgebaute oder die externe SSD Festplatte an unsere Niederlassung für Datenrettung in Berlin. Datendoktor arbeitet transparent und fair. Als professionelle Datenrettungsfirma überzeugen wir mit attraktiven Preisen, einer hohen Erfolgsquote und langjähriger Erfahrung als Datenretter.