Unsere Preispolitik

Datenverlust ist für Betroffene eine hoch emotionale Angelegenheit. Das ist völlig nachvollziehbar, wenn man bedenkt, dass jahrelang gesammelte Daten wie die ersten Schritte des Kindes oder die Bilder des schwer ersparten Urlaubs plötzlich verschwinden.

 

Um den Betroffenen weitere Strapazen und Frust zu ersparen, stellen wir unsere Forderungen erst dann auf, wenn wir für Sie was geleistet haben. Das bedeutet Null Daten? Null Kosten! Lediglich die Kosten für den versicherten Rück-/Versand sind von Ihnen zu tragen. Wenn Sie Ihren defekten Datenträger nicht mehr wieder haben wollen, sagen Sie es uns. Wir können ihn auch kostenlos und fachgerecht für Sie entsorgen.